Anne Schulze
More ideas from Anne
Ein Stirnband mit Twist aus dicker Wolle eignet sich hervorragend als Strick-Projekt für Anfänger. Hier auf Lisibloggt bekommst Du eine kostenlose und sehr einfache Anleitung.

Ein Stirnband mit Twist aus dicker Wolle eignet sich hervorragend als Strick-Projekt für Anfänger. Hier auf Lisibloggt bekommst Du eine kostenlose und sehr einfache Anleitung.

Firlefanz selbst genäht - der Blog. Hier blogge ich über selbstgenähte Kleidung, Accessoires und mehr. Alles über Stoffe, Nähen, Selbermachen.

Firlefanz selbst genäht - der Blog. Hier blogge ich über selbstgenähte Kleidung, Accessoires und mehr. Alles über Stoffe, Nähen, Selbermachen.

Dass Paulas große Liese Geburtstag hat, weiß ich ja nun schon länger. Auch, dass sie zurzeit eine innig liebende Puppenmutter ist, weiß ich...

Dass Paulas große Liese Geburtstag hat, weiß ich ja nun schon länger. Auch, dass sie zurzeit eine innig liebende Puppenmutter ist, weiß ich...

Puppenliebe Ballontunika Feli mit Kapuze Gr 36 und 43 ♥

Puppenliebe Ballontunika Feli mit Kapuze Gr 36 und 43 ♥

Freebie Puppen - Winteranzug "Lotti" Hallo ihr Lieben, passend zu diesem schönen Winterwonderland mit viel Schnee und winterlichen T...

Freebie Puppen - Winteranzug "Lotti" Hallo ihr Lieben, passend zu diesem schönen Winterwonderland mit viel Schnee und winterlichen T...

Dass Paulas große Liese Geburtstag hat, weiß ich ja nun schon länger. Auch, dass sie zurzeit eine innig liebende Puppenmutter ist, weiß ich...

Dass Paulas große Liese Geburtstag hat, weiß ich ja nun schon länger. Auch, dass sie zurzeit eine innig liebende Puppenmutter ist, weiß ich...

Atelier Waldfee: DIY-Anleitung: Upcycling Medikamententäschchen

Atelier Waldfee: DIY-Anleitung: Upcycling Medikamententäschchen

Ich habe es getan: ich bin letzte Woche in den Keller gegangen – und zwar mit Handschuhen und Müllsäcken. In vielen Blogs und sozialen Netzwerken wird zur Zeit aufgeräumt und auch ich wurde angesteckt. Eigentlich sind Keller ja toll: man hat viel Platz für die Dinge, die man gerade nicht (oder nie mehr) braucht. Wer einen Keller hat, weiß aber auch, dass die ganz ratzfatz in zehn Jahren komplett vollgemüllt werden können. Bei uns kam im letzten Jahr noch dazu, dass unsere Katze ständig von…

Ich habe es getan: ich bin letzte Woche in den Keller gegangen – und zwar mit Handschuhen und Müllsäcken. In vielen Blogs und sozialen Netzwerken wird zur Zeit aufgeräumt und auch ich wurde angesteckt. Eigentlich sind Keller ja toll: man hat viel Platz für die Dinge, die man gerade nicht (oder nie mehr) braucht. Wer einen Keller hat, weiß aber auch, dass die ganz ratzfatz in zehn Jahren komplett vollgemüllt werden können. Bei uns kam im letzten Jahr noch dazu, dass unsere Katze ständig von…