Weitere Ideen von +49
Oreo-Cookies zerbröseln und beiseite stellen. Zartbitterschokolade in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergiesen. 2-3 Minuten ruhen lassen, dann die Milch mit der Schokolade vermischen. Zur Seite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. Die Sahne mit Baileys und Puderzuscker aufschlagen (ca. 5-7 Minuten). Die Hälfte der Sahne-Michung wird mit der Schokoladenmilch vermischt. Nun nach belieben in Gläser schichten (z. B. Schokosahne, Sahne, Kekse, Schokosahne, Sahne, Kekse)

Oreo-Cookies zerbröseln und beiseite stellen. Zartbitterschokolade in eine Schüssel geben und mit der heißen Milch übergiesen. Minuten ruhen lassen, dann die Milch mit der Schokolade vermischen. Zur Seite stellen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen

Wenn Sie einen Wunsch freihätten, was würden Sie sich wünschen? Einen flachen Bauch vielleicht? Und das mit nur 1 Übung? Hört sich zu schön an, um wahr zu sein - ist es aber!

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.(Best Weight Watchers)

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.(Best Weight Watchers)

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.

Für den Low Carb Hacksalat hab ich einfach meine Lieblingszutaten Paprika, Gurke, Tomaten und Zwiebeln mit frischen Kräutern kombiniert.(Best Weight Watchers)