Simone Holler
Weitere Ideen von Simone
Egal ob du Suppen magst, vegetarisch kochst oder die deftige Küche vorziehst: Mit diesen Rezepten und unseren Tipps kommst du günstig durch den Monat.

Egal ob du Suppen magst, vegetarisch kochst oder die deftige Küche vorziehst: Mit diesen Rezepten und unseren Tipps kommst du günstig durch den Monat.

Focaccia mit geröstetem Knoblauch und Rosmarin. Weicher, fluffiger Teig, gerösteter Knoblauch und Rosmarin machen diese Focaccia zum wahren Lieblingsbrot - kochkarussell.com

Focaccia mit geröstetem Knoblauch und Rosmarin. Weicher, fluffiger Teig, gerösteter Knoblauch und Rosmarin machen diese Focaccia zum wahren Lieblingsbrot - kochkarussell.com

Habt ihr schon mal Apfel-Zimtschnecken in der Muffinform gemacht? Solltet ihr unbedingt probieren! Wir haben das Rezept für euch.

Habt ihr schon mal Apfel-Zimtschnecken in der Muffinform gemacht? Solltet ihr unbedingt probieren! Wir haben das Rezept für euch.

Bunte Gemüse-Küche: 3 Schichten, 3 intensive Farben und 3 Mal voller Geschmack. Die herzhafte Basis bilden würzig gebratene Auberginen mit ihrer schwarzen Schale. Als zweite Schicht gibt’s milden Spinat dazu – in frischem Grün. Cremig und süßlich ist die dritte Schicht – aus knallig orangenem Süßkartoffelstampf. Mit Mozzarella und Parmesan im Ofen gratiniert – ein vegetarischer Auflauf, der Fleisch schnell vergessen macht.

Bunte Gemüse-Küche: 3 Schichten, 3 intensive Farben und 3 Mal voller Geschmack. Die herzhafte Basis bilden würzig gebratene Auberginen mit ihrer schwarzen Schale. Als zweite Schicht gibt’s milden Spinat dazu – in frischem Grün. Cremig und süßlich ist die dritte Schicht – aus knallig orangenem Süßkartoffelstampf. Mit Mozzarella und Parmesan im Ofen gratiniert – ein vegetarischer Auflauf, der Fleisch schnell vergessen macht.

Zucchini landen geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausbacken. Dazu lädt frisches Tzatziki zum Eintunken ein.

Zucchini landen geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausbacken. Dazu lädt frisches Tzatziki zum Eintunken ein.

Zutaten Für den Teig: 300 g Mehl 125 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 TL Backpulver 1 Ei(er) 1 Msp. Zimt 150 g Butter oder Margarine 750 g Pflaume(n), (Zwetschgen, entsteint und geviertelt) 50 g Zucker

Zutaten Für den Teig: 300 g Mehl 125 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 1 TL Backpulver 1 Ei(er) 1 Msp. Zimt 150 g Butter oder Margarine 750 g Pflaume(n), (Zwetschgen, entsteint und geviertelt) 50 g Zucker

Es gibt ein paar Dinge, die Eltern häufig machen, die aber für Säuglinge sehr gefährlich oder schädlich sind und über die man unbedingt Bescheid wissen sollte. Dazu gehören Gehfreis und heiße Autos ebenso wie Nüsse, ätherische Öle, Luftballons und Honig. Eine Übersicht über die schlimmsten Sachen, die Eltern mit Babys falsch machen können.

Es gibt ein paar Dinge, die Eltern häufig machen, die aber für Säuglinge sehr gefährlich oder schädlich sind und über die man unbedingt Bescheid wissen sollte. Dazu gehören Gehfreis und heiße Autos ebenso wie Nüsse, ätherische Öle, Luftballons und Honig. Eine Übersicht über die schlimmsten Sachen, die Eltern mit Babys falsch machen können.