Schola Cantorum Leipzig | Kinder- und Jugendchöre der Stadt Leipzig

Die Schola Cantorum Leipzig wurde im Jahr 1963 gegründet und vereint heute über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der Musikalischen Früherziehung, den Vorschul- und Spatzenchören, im Kinderchor, dem international renommierten Mädchenchor bis hin zu Frauenchor und gemischtstimmigem Kammerchor.
85 Pins4 Followers
Kinderchor der Stadt Leipzig, Oktober 2017, Foto: Grit Hartung

Kinderchor der Stadt Leipzig, Oktober 2017, Foto: Grit Hartung

Kinderchor der Stadt Leipzig, Oktober 2017, Foto: Grit Hartung

Kinderchor der Stadt Leipzig, Oktober 2017, Foto: Grit Hartung

Kinderchor der Stadt Leipzig, Juni September, Foto: Gert Mothes

Kinderchor der Stadt Leipzig, Juni September, Foto: Gert Mothes

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, September 2017, Foto: Sabine Frančik

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, September 2017, Foto: Sabine Frančik

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Antoine de Saint-Exupéry: "Der kleine Prinz", Kinderoper vom 16.-18. Juni 2017 im Theater der Jungen Welt Leipzig; Foto: Grit Hartung | fotostoff.de

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Gert Mothes

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Gert Mothes

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Marcus Friedrich

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Marcus Friedrich

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Bach Open Air, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig, Bach Open Air, Juni 2017, Foto: Marieke Bauch

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Marcus Friedrich

Deutsch-Finnische Chorakademie "b@ch für uns", Juni 2017, Bachfest Leipzig, Foto: Marcus Friedrich

Pinterest
Search