Sonja Koehler
Weitere Ideen von Sonja
Mikrowellentrick: So wird euer Schwamm in zwei Minuten keimfrei

Mikrowellentrick: So wird euer Schwamm in zwei Minuten keimfrei

NICHT JEDER IST AUSERWÄHLT IN DEINEM LEBEN ZU BLEIBEN. MANCHE SIND NUR SO LANGE DA, BIS DU EINE BESTIMMTE LEKTION VERSTANDEN HAST. Mehr

NICHT JEDER IST AUSERWÄHLT IN DEINEM LEBEN ZU BLEIBEN. MANCHE SIND NUR SO LANGE DA, BIS DU EINE BESTIMMTE LEKTION VERSTANDEN HAST. Mehr

25 alltägliche Dinge, von denen Du nicht wusstest, wozu sie gut sind

25 alltägliche Dinge, von denen Du nicht wusstest, wozu sie gut sind

Setzen Sie ein kleines bisschen Zahnpasta in eine kleine Tasse, mischen in einem Teelöffel Backpulver und ein Teelöffel von Wasserstoffperoxid (3%) und einem halben Teelöffel Wasser. Gründlich mischen dann Ihre Zähne für zwei Minuten putzen. Denken Sie daran, es einmal pro Woche zu tun, bis Sie die Ergebnisse erreicht haben, die Sie wollen. Sobald Sie Ihre Zähne gut und weiß sind, beschränken Sie sich das Bleaching-Behandlung einmal pro Monat oder zwei zu verwenden.

Setzen Sie ein kleines bisschen Zahnpasta in eine kleine Tasse, mischen in einem Teelöffel Backpulver und ein Teelöffel von Wasserstoffperoxid (3%) und einem halben Teelöffel Wasser. Gründlich mischen dann Ihre Zähne für zwei Minuten putzen. Denken Sie daran, es einmal pro Woche zu tun, bis Sie die Ergebnisse erreicht haben, die Sie wollen. Sobald Sie Ihre Zähne gut und weiß sind, beschränken Sie sich das Bleaching-Behandlung einmal pro Monat oder zwei zu verwenden.