Sophie Wagner
Weitere Ideen von Sophie
Alles Rhabarber. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren hier die süß-sauren Stangen und frischer Ingwer den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus.

Alles Rhabarber. Statt Pfirsich oder Zitrone aromatisieren hier die süß-sauren Stangen und frischer Ingwer den kühlen Eistee aus Hagebutte und Hibiskus.

Dreifach gut: klassischer Eierlikör, mit Kokos oder in der Schoko-Variante.

Dreifach gut: klassischer Eierlikör, mit Kokos oder in der Schoko-Variante.

Eierlikör selbst gemacht - so geht's Schritt für Schritt

Eierlikör selbst gemacht - so geht's Schritt für Schritt

Experimente aus meiner Küche: Pellkartoffeln mit Thunfischquark

Experimente aus meiner Küche: Pellkartoffeln mit Thunfischquark

Experimente aus meiner Küche: Cannelloni mit Thunfischfüllung

Experimente aus meiner Küche: Cannelloni mit Thunfischfüllung

S-Küche: Bärlauch Schafskäse Dip - Rezept mit und ohne Thermomix

S-Küche: Bärlauch Schafskäse Dip - Rezept mit und ohne Thermomix

Wenn du mal wieder Lust auf was Uriges hast: Feine Zwiebel- und Apfelwürfel geben dem Obazda eine süße Note, die perfekt zum ofenfrischen Kümmelbrot passt.

Wenn du mal wieder Lust auf was Uriges hast: Feine Zwiebel- und Apfelwürfel geben dem Obazda eine süße Note, die perfekt zum ofenfrischen Kümmelbrot passt.

Rezepte mit Herz ♥: Knoblauch - Käse - Creme zum Dippen & Snacken

Rezepte mit Herz ♥: Knoblauch - Käse - Creme zum Dippen & Snacken

Überbackene Feierabend-Nachos. - Als bekennender Serien-Junkie bedeutet Entspannen am Feierabend auch gerne ein oder zwei Folgen meiner Lieblingsserien. Ein bisschen nerdig, aber wahr: Dabei suche ich meine Snacks nach dem Genre aus. Und wenn es nervenaufreibend spannend, dramatisch und actiongeladen ist – ja ich meine dich, heiß geliebtes „Game of Thrones“ – dann brauche ich was Pikantes. Mit Crunch. Und herzhafter Comfort-Komponente, wenn die Story so ganz anders läuft als erwartet.

Überbackene Feierabend-Nachos. - Als bekennender Serien-Junkie bedeutet Entspannen am Feierabend auch gerne ein oder zwei Folgen meiner Lieblingsserien. Ein bisschen nerdig, aber wahr: Dabei suche ich meine Snacks nach dem Genre aus. Und wenn es nervenaufreibend spannend, dramatisch und actiongeladen ist – ja ich meine dich, heiß geliebtes „Game of Thrones“ – dann brauche ich was Pikantes. Mit Crunch. Und herzhafter Comfort-Komponente, wenn die Story so ganz anders läuft als erwartet.

Zucchini sind wahre Alleskönner: Sie überzeugen ausgehöhlt, gefüllt und überbacken oder lassen sich als schnelle Zoodles verputzen. Heute landen sie geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausgebacken. Die grünen, runden Gemüsetaler sind ruck, zuck fertig und eignen sich perfekt zum Eintunken in frisch gemachtes Tzatziki.

Zucchini sind wahre Alleskönner: Sie überzeugen ausgehöhlt, gefüllt und überbacken oder lassen sich als schnelle Zoodles verputzen. Heute landen sie geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausgebacken. Die grünen, runden Gemüsetaler sind ruck, zuck fertig und eignen sich perfekt zum Eintunken in frisch gemachtes Tzatziki.