Stefanie Grope

Stefanie Grope

Stefanie Grope
Weitere Ideen von Stefanie
Dieser Smoothie schmeckt wie ein Kurzurlaub in der Karibik, wie ein paar Tage am Meer. Die Basis: Ananas und Mango. Dazu Limette, Kokosmilch und Kokosflocken – für die Frische, die Cremigkeit und das karibische Gefühl.

Dieser Smoothie schmeckt wie ein Kurzurlaub in der Karibik, wie ein paar Tage am Meer. Die Basis: Ananas und Mango. Dazu Limette, Kokosmilch und Kokosflocken – für die Frische, die Cremigkeit und das karibische Gefühl.

Mini-Käsekuchen ohne Boden: 500 Speisequark 3 Eier 200 g Milch 1 Paket Vanillepuddingpulver 100 g Zucker 1 TL Zitronenabrieb Saft einer halben Zitrone nach Belieben eine kleine Dose Mandarinen oder Aprikosen, gut abgetropft

Mini-Käsekuchen ohne Boden: 500 Speisequark 3 Eier 200 g Milch 1 Paket Vanillepuddingpulver 100 g Zucker 1 TL Zitronenabrieb Saft einer halben Zitrone nach Belieben eine kleine Dose Mandarinen oder Aprikosen, gut abgetropft

Kennt Ihr diesen obermegageilen Apfelkuchen mit Decke und Zuckerguss vom Bäcker? Ich liebe ihn, nein ich LIEBE ihn! Wann immer ich die M...

Kennt Ihr diesen obermegageilen Apfelkuchen mit Decke und Zuckerguss vom Bäcker? Ich liebe ihn, nein ich LIEBE ihn! Wann immer ich die M...

Mögt ihr die Salate von Schnellimbissen? Falls ja, dann haben wir für euch ein noch viel besseres Rezept für einen fantastischen Gemüsesalat. Wenn man ihn zu Hause macht, dann weiß man, was drinnen ist und dass er keine unnötigen Zutaten enthält, die vielleicht nicht gut für die Gesundheit sind. Und wenn ihr Gemüse aus eurem Garten verwendet, dann könnt ihr euch sicher sein, dass das Gemüse rein natürlich und ohne chemische Mittel angebaut wurde.

Mögt ihr die Salate von Schnellimbissen? Falls ja, dann haben wir für euch ein noch viel besseres Rezept für einen fantastischen Gemüsesalat. Wenn man ihn zu Hause macht, dann weiß man, was drinnen ist und dass er keine unnötigen Zutaten enthält, die vielleicht nicht gut für die Gesundheit sind. Und wenn ihr Gemüse aus eurem Garten verwendet, dann könnt ihr euch sicher sein, dass das Gemüse rein natürlich und ohne chemische Mittel angebaut wurde.