More ideas from Stephanie
Das Fleisch in etwa 3 x 3 cm große Würfel schneiden. Die übrigen Zutaten zu einer Marinade vermischen, mit dem Fleisch vermengen. Im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort mindestens sechs Stunden, idealerweise über Nacht stehen lassen. Zwischendurch einige Male umrühren. Das marinierte Fleisch auf Schaschlikspieße dicht aufspießen. In der Pfanne oder auf dem

Russische Schaschlikspieße in Tomatenmarinade Schaschlik po russki w tomatnom marinade - Шашлык по русски в томатном маринаде - Russische Rezepte

antike historische Zementfliesen Fliesen Mosaiklfliesen Boden Zementplatten "Tulpe",

antike historische Zementfliesen Fliesen Mosaiklfliesen Boden Zementplatten "Tulpe",

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

How To Set The Table | Dining Etiquette Infographic

How To Set The Table | Dining Etiquette Infographic

Torte im Sommer ist so eine Sache, das gebe ich zu. Mächtige Schokoladencremetorten liegen bei einer Außentemperatur ab 28°C und höher schon arg schwer im Magen

Torte im Sommer ist so eine Sache, das gebe ich zu. Mächtige Schokoladencremetorten liegen bei einer Außentemperatur ab 28°C und höher schon arg schwer im Magen

Casa:1 #Zementfliesen sehen auch auf einer kleinen Fläche toll aus - wie dieses Beispiel unseres Kunden in Neutrebbin (Brandenburg) beweist. Hier #Zementfliesen aus unserer Produktreihe Castillo (CST015) mit einem passenden RAnd (RAN003) und einfarbigen Fliesen. www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 #Zementfliesen sehen auch auf einer kleinen Fläche toll aus - wie dieses Beispiel unseres Kunden in Neutrebbin (Brandenburg) beweist. Hier #Zementfliesen aus unserer Produktreihe Castillo (CST015) mit einem passenden RAnd (RAN003) und einfarbigen Fliesen. www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

Casa:1 Zementfliesen-Design www.casa1-zementfliesen.de

Mein neues Rezept - der Spaghettikuchen. Einfach nur lecker und einfach gemacht. Mit Paradiescreme, Erdbeeren und Parmesan Ersatz.

Mein neues Rezept - der Spaghettikuchen. Einfach nur lecker und einfach gemacht. Mit Paradiescreme, Erdbeeren und Parmesan Ersatz.

Wer liebt ihn nicht, den absoluten Klassiker: Kartoffel-Chips! Wir haben mal die BBQ-Variante aus dem Ofen getestet und die waren allesamt ruck-zuck weggesnackt. Wer eine Fritteuse und keine Fett-Phobie hat, darf die Chips auch gerne darin zubereiten. Und so geht's: Man nehme - 2-3 Kartoffeln (gerne verschiedene Sorten) - Olivenöl - P&S BBQ Salz - P&S Murry River Salt Rohe Kartoffeln in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln und dünn mit Olivenöl einpinseln. Scheiben auf einem Backblech…

Wer liebt ihn nicht, den absoluten Klassiker: Kartoffel-Chips! Wir haben mal die BBQ-Variante aus dem Ofen getestet und die waren allesamt ruck-zuck weggesnackt. Wer eine Fritteuse und keine Fett-Phobie hat, darf die Chips auch gerne darin zubereiten. Und so geht's: Man nehme - 2-3 Kartoffeln (gerne verschiedene Sorten) - Olivenöl - P&S BBQ Salz - P&S Murry River Salt Rohe Kartoffeln in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln und dünn mit Olivenöl einpinseln. Scheiben auf einem Backblech…