Sprachen

20 Pins
 3w
Collection by
Ein fehlender Wortschatz, Hemmungen vor der richtigen Aussprache oder einfach Angst, vor anderen zu sprechen: Der Erwerb der Sprache ist ein individueller Prozess, gerade in der KiTa. Leichter kann es da sein, über bekannte oder lieb gewonnene Dinge zu sprechen. Dabei kann unsere Morgenkreisbox helfen! Darin enthalten können z. B. bunte Autos oder kleine Tierfiguren sein, welche die KiTa-Kinder erfühlen und schließlich beschreiben können. Kinder
Sprachanlässe im Morgenkreis schaffen, um Hemmungen abzubauen
Ein fehlender Wortschatz, Hemmungen vor der richtigen Aussprache oder einfach Angst, vor anderen zu sprechen: Der Erwerb der Sprache ist ein individueller Prozess, gerade in der KiTa. Leichter kann es da sein, über bekannte oder lieb gewonnene Dinge zu sprechen. Dabei kann unsere Morgenkreisbox helfen! Darin enthalten können z. B. bunte Autos oder kleine Tierfiguren sein, welche die KiTa-Kinder erfühlen und schließlich beschreiben können.
Einfach mit dem Finger auf den Knopf drücken und schon wissen die Kinder, was es an diesem Tag zu Essen gibt. Gerade für Kinder, die noch Hemmungen beim Sprechen haben oder sich noch nicht verbal auszudrücken können, ermöglicht der Audio-Speiseplan die selbstständige Teilhabe. Zugleich können die Kids so die korrekte Betonung der Wörter erlernen. Einfach und doch so wirksam – probiert es am besten direkt aus! Post, Planer, Audio
Audio-Speiseplan zur Sprachentwicklung
Einfach mit dem Finger auf den Knopf drücken und schon wissen die Kinder, was es an diesem Tag zu Essen gibt. Gerade für Kinder, die noch Hemmungen beim Sprechen haben oder sich noch nicht verbal auszudrücken können, ermöglicht der Audio-Speiseplan die selbstständige Teilhabe. Zugleich können die Kids so die korrekte Betonung der Wörter erlernen. Einfach und doch so wirksam – probiert es am besten direkt aus!
„Vorlesen verbindet“ war das Motto des bundesweiten Vorlesetags 2023. Außerdem hilft Vorlesen Kindern in ihrer Sprachentwicklung. Daher ist der bundesweite Vorlesetag eine tolle Möglichkeit, um dem Thema in der KiTa noch größere Aufmerksamkeit zu schenken und tolle Leseangebote zu gestalten. Welche Angebote in einigen Stepke-KiTas an diesem Tag umgesetzt wurden, erfahrt Ihr über den hinterlegten Link.
Wie kann der bundesweite Vorlesetag in der KiTa umgesetzt werden?
„Vorlesen verbindet“ war das Motto des bundesweiten Vorlesetags 2023. Außerdem hilft Vorlesen Kindern in ihrer Sprachentwicklung. Daher ist der bundesweite Vorlesetag eine tolle Möglichkeit, um dem Thema in der KiTa noch größere Aufmerksamkeit zu schenken und tolle Leseangebote zu gestalten. Welche Angebote in einigen Stepke-KiTas an diesem Tag umgesetzt wurden, erfahrt Ihr über den hinterlegten Link.
In einer Projektwoche rund um die Welt können KiTa-Kinder spielerisch verschiedene Länder erkunden und dabei unterschiedliche Sprachen, Kulturen, Rezepte, Bräuche uvm. kennenlernen. Orientiert man sich z. B. an den Herkunftsländern der KiTa-Familien, kann mit deren Hilfe auch ein multikulturelles Buffet mit Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten werden. Auch ein Maskottchen, das von seinen Reisen um die Welt berichtet und Fotos mitbringt, kann hierbei eingebunden werden.
Verschiedene Sprachen, Länder und Kulturen in einem Weltprojekt in der KiTa thematisieren
In einer Projektwoche rund um die Welt können KiTa-Kinder spielerisch verschiedene Länder erkunden und dabei unterschiedliche Sprachen, Kulturen, Rezepte, Bräuche uvm. kennenlernen. Orientiert man sich z. B. an den Herkunftsländern der KiTa-Familien, kann mit deren Hilfe auch ein multikulturelles Buffet mit Köstlichkeiten aus aller Welt angeboten werden. Auch ein Maskottchen, das von seinen Reisen um die Welt berichtet und Fotos mitbringt, kann hierbei eingebunden werden.
Spielerisch Fremdsprachen in die Projektarbeit einbinden? Das funktioniert z. B. hervorragend mit englischsprachigen Piktogrammen. Diese hier zeigen verschiedene Emotionen und lassen sich bspw. in einem KiTa-Projekt zum Thema Gefühle einsetzen. So können die Kinder ihre Emotionen ausdrücken und nebenbei neue Begriffe aus einer anderen Sprache kennenlernen.
Projektarbeit zum Thema Gefühle durch englische Piktogramme ergänzen
Spielerisch Fremdsprachen in die Projektarbeit einbinden? Das funktioniert z. B. hervorragend mit englischsprachigen Piktogrammen. Diese hier zeigen verschiedene Emotionen und lassen sich bspw. in einem KiTa-Projekt zum Thema Gefühle einsetzen. So können die Kinder ihre Emotionen ausdrücken und nebenbei neue Begriffe aus einer anderen Sprache kennenlernen.
Sogenannte „BigPoints“ können z. B. in der KiTa zur unterstützten Kommunikation genutzt werden. Sie können für maximal 30 Sekunden besprochen werden und das Gesagte kann dann per Knopfdruck abgespielt werden. Als Beispiel können die Knöpfe zur Darstellung des wöchentlichen Speiseplans der KiTa oder zur Vorlesebegleitung genutzt werden. Sie lassen sich aber auch in vielen anderen Situationen gemeinsam mit Kindern nutzen.
Unterstützte Kommunikation und sprachliche Begleitung von Angeboten in der KiTa
Sogenannte „BigPoints“ können z. B. in der KiTa zur unterstützten Kommunikation genutzt werden. Sie können für maximal 30 Sekunden besprochen werden und das Gesagte kann dann per Knopfdruck abgespielt werden. Als Beispiel können die Knöpfe zur Darstellung des wöchentlichen Speiseplans der KiTa oder zur Vorlesebegleitung genutzt werden. Sie lassen sich aber auch in vielen anderen Situationen gemeinsam mit Kindern nutzen.
In einer KiTa gibt es verschiedene Räume und Orte, in denen Kinder lernen und neue Eindrücke bekommen. Eine Kinderbibliothek, die die Kinder nach ihren eigenen Vorstellungen und Ideen gestalten, schafft in der KiTa Raum für Fantasiewelten und Ruhe. Durch Anbringung der Bücherregale auf Kinderhöhe kann die Bücherei an die Kids angepasst werden. Außerdem können sie Bücher selbst greifen, um in diesen in der Leseecke zu stöbern oder z. B. durch Vorlesepat*innen den Geschichten zu lauschen.
In der neu eingerichteten Kinderbibliothek der KiTa lesen lernen oder vorgelesen bekommen
In einer KiTa gibt es verschiedene Räume und Orte, in denen Kinder lernen und neue Eindrücke bekommen. Eine Kinderbibliothek, die die Kinder nach ihren eigenen Vorstellungen und Ideen gestalten, schafft in der KiTa Raum für Fantasiewelten und Ruhe. Durch Anbringung der Bücherregale auf Kinderhöhe kann die Bücherei an die Kids angepasst werden. Außerdem können sie Bücher selbst greifen, um in diesen in der Leseecke zu stöbern oder z. B. durch Vorlesepat*innen den Geschichten zu lauschen.
Für das Schreiben sind „Schwungübungen“ mit einem Stift unentbehrlich. Durch das regelmäßige Zeichnen von Kreisen, Strichen oder Bögen lernen die KiTa-Kinder einen sicheren Umgang mit ihrem Schreibwerkzeug. Auf diese Weise trainieren sie schon vor dem Schulstart ihre Schreibmotorik. Ab der ersten Klasse müssen sie sich dann nicht erst an die neuen Bewegungen beim Schreiben gewöhnen, sondern können unbeschwert mit dem Schreibenlernen beginnen.
"Schwungübungen" in der KiTa in Vorbereitung auf das Schreibenlernen
Für das Schreiben sind „Schwungübungen“ mit einem Stift unentbehrlich. Durch das regelmäßige Zeichnen von Kreisen, Strichen oder Bögen lernen die KiTa-Kinder einen sicheren Umgang mit ihrem Schreibwerkzeug. Auf diese Weise trainieren sie schon vor dem Schulstart ihre Schreibmotorik. Ab der ersten Klasse müssen sie sich dann nicht erst an die neuen Bewegungen beim Schreiben gewöhnen, sondern können unbeschwert mit dem Schreibenlernen beginnen.
Die sprachliche Erziehung kann in der KiTa durch verschiedene Methoden umgesetzt und spielerisch vermittelt werden. Dazu eignet sich unter anderem eine „sprechende Wand“. Gemeinsam mit den Kindern gestalten die Pädagog*innen die Wand bspw. mit englischen Liedtexten oder anschaulich dargestellten Vokabeln. Später kann die „sprechende Wand“ immer wieder erweitert werden.
Englisch mithilfe einer „sprechenden Wand“ in der KiTa lernen
Die sprachliche Erziehung kann in der KiTa durch verschiedene Methoden umgesetzt und spielerisch vermittelt werden. Dazu eignet sich unter anderem eine „sprechende Wand“. Gemeinsam mit den Kindern gestalten die Pädagog*innen die Wand bspw. mit englischen Liedtexten oder anschaulich dargestellten Vokabeln. Später kann die „sprechende Wand“ immer wieder erweitert werden.
Indem man ein Kinderbüro in der KiTa installiert, bietet man den Kids zahlreiche Möglichkeiten, u. a. ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Im Kinderbüro sind alle Informationen und Materialien auf Kinderaugenhöhe angebracht und erreichbar. So können die Kids das „Büro“ selbst erforschen und beispielsweise mithilfe von Tastaturen oder einer Schreibmaschine Ziffern und Buchstaben kennenlernen. Décor, Home Décor, Desk, Corner Desk, Decor, Home Decor
Mit einem Kinderbüro in der KiTa Sprachkompetenzen fördern
Indem man ein Kinderbüro in der KiTa installiert, bietet man den Kids zahlreiche Möglichkeiten, u. a. ihre sprachlichen Fähigkeiten zu verbessern. Im Kinderbüro sind alle Informationen und Materialien auf Kinderaugenhöhe angebracht und erreichbar. So können die Kids das „Büro“ selbst erforschen und beispielsweise mithilfe von Tastaturen oder einer Schreibmaschine Ziffern und Buchstaben kennenlernen.
Das Auslaufen des Programms "Sprach-Kitas" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist eine bedauerliche Entscheidung, weshalb Stepke-KiTas die beim Bundestag eingereichte Petition für die Fortführung der „Sprach-Kitas“ gerne unterstützt. Jede Stimmt zählt! Unterschreibt die Petition und helft uns, die „Sprach-Kitas“ zu retten! Boarding Pass
Rettet die „Sprach-Kitas“!
Das Auslaufen des Programms "Sprach-Kitas" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ist eine bedauerliche Entscheidung, weshalb Stepke-KiTas die beim Bundestag eingereichte Petition für die Fortführung der „Sprach-Kitas“ gerne unterstützt. Jede Stimmt zählt! Unterschreibt die Petition und helft uns, die „Sprach-Kitas“ zu retten!
Ob als Aktion zum Vorlesetag oder im regulären KiTa-Alltag – mit einer Lesehöhle kann ein gemütlicher Rückzugsort in der KiTa geschaffen werden. Solch eine Höhle lässt sich ganz einfach aus einem Tipi und gemütlichen Kissen herrichten. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, in Ruhe ihre Lieblingsbücher anzuschauen und sich dabei mit Lesen und Sprache auseinanderzusetzen. Tipi
Lesehöhle als Rückzugsort in der KiTa
Ob als Aktion zum Vorlesetag oder im regulären KiTa-Alltag – mit einer Lesehöhle kann ein gemütlicher Rückzugsort in der KiTa geschaffen werden. Solch eine Höhle lässt sich ganz einfach aus einem Tipi und gemütlichen Kissen herrichten. Hier haben die Kinder die Möglichkeit, in Ruhe ihre Lieblingsbücher anzuschauen und sich dabei mit Lesen und Sprache auseinanderzusetzen.
Die Sprache dient als Schlüssel der mündlichen Kommunikation. In zertifzierten „Sprach-Kitas“ gibt es neben dem pädagogischen Team speziell ausgebildete Mitarbeiter*innen, sogenante Sprachfachkräfte. Sie bieten den Kindern Angebote zur alltagsintegrierten Sprache und Sprachförderung an, wobei sie gezielt digitale Medien einsetzen und den Familien unterstützend und beratend zur Seite stehen. Insbesondere kann so u. a. durch ein Elterncafé eine sprachliche Brücke zu den Familien aufgebaut werden. Welcome
Sprachbildung im KiTa-Alltag integrieren
Die Sprache dient als Schlüssel der mündlichen Kommunikation. In zertifzierten „Sprach-Kitas“ gibt es neben dem pädagogischen Team speziell ausgebildete Mitarbeiter*innen, sogenante Sprachfachkräfte. Sie bieten den Kindern Angebote zur alltagsintegrierten Sprache und Sprachförderung an, wobei sie gezielt digitale Medien einsetzen und den Familien unterstützend und beratend zur Seite stehen. Insbesondere kann so u. a. durch ein Elterncafé eine sprachliche Brücke zu den Familien aufgebaut werden.
Ein Sprachboard ist eine tolle Möglichkeit, um Kindern spielerisch verschiedene Sprachen zu zeigen. Dieses kann so installiert werden, dass durch Drücken auf Knöpfe ein bestimmtes Wort (z. B. „Hallo“) in verschiedenen Sprachen erklingt. Unterstützend kann das ganze durch Piktogramme wie Nationalflaggen ergänzt werden. So werden den Kindern neue Sprachen akustisch und visuell nähergebracht. Auch Tonibox oder TipToi können beim Hören der korrekten Aussprache tolle digitale Helfer sein.
Sprachen kennenlernen in der KiTa
Ein Sprachboard ist eine tolle Möglichkeit, um Kindern spielerisch verschiedene Sprachen zu zeigen. Dieses kann so installiert werden, dass durch Drücken auf Knöpfe ein bestimmtes Wort (z. B. „Hallo“) in verschiedenen Sprachen erklingt. Unterstützend kann das ganze durch Piktogramme wie Nationalflaggen ergänzt werden. So werden den Kindern neue Sprachen akustisch und visuell nähergebracht. Auch Tonibox oder TipToi können beim Hören der korrekten Aussprache tolle digitale Helfer sein.
In Vorbereitung auf die Schule ist die Buchstabenlehre Teil des KiTa-Vorschulangebots. Eine einfache, aber wirksame Möglichkeit, die Kinder an die 26 Buchstaben des Alphabetes heranzuführen, bieten ihre Lieblingsbücher. Denn der Austausch über die Geschichten gibt den Raum zu besprechen, wo es z. B. überall Buchstaben gibt oder welche sie bereits kennen. Hierbei werden ihr natürliche Neugier sowie ihre Begeisterungsfähigkeit angesprochen und für das effektive Lernen genutzt. Film Posters, Films, Alphabet, Poster, Movies, Movie Posters
Von A bis Z: Buchstaben erkennen lernen
In Vorbereitung auf die Schule ist die Buchstabenlehre Teil des KiTa-Vorschulangebots. Eine einfache, aber wirksame Möglichkeit, die Kinder an die 26 Buchstaben des Alphabetes heranzuführen, bieten ihre Lieblingsbücher. Denn der Austausch über die Geschichten gibt den Raum zu besprechen, wo es z. B. überall Buchstaben gibt oder welche sie bereits kennen. Hierbei werden ihr natürliche Neugier sowie ihre Begeisterungsfähigkeit angesprochen und für das effektive Lernen genutzt.