Susanne
Weitere Ideen von Susanne
Überall Diäten und Detox zum Jahresanfang... Ich bin noch mehr in Wohlfühlstimmung, was wohl am Wetter liegt. Daher schmöckere ich liebend gern in Jamie’s Wohlfühlküche aus dem ich euch schon die wunderbare 5-Minuten-Terrine vorgestellt habe. Heute ...

Überall Diäten und Detox zum Jahresanfang... Ich bin noch mehr in Wohlfühlstimmung, was wohl am Wetter liegt. Daher schmöckere ich liebend gern in Jamie’s Wohlfühlküche aus dem ich euch schon die wunderbare 5-Minuten-Terrine vorgestellt habe. Heute ...

Geht es Euch auch manchmal so? Komplette Kreativlosigkeit was Beilagen angeht? Ja klar, man hat ja so seine Standards: Butterbohnen, gebundene Erbsen, gekochte Möhrchen (auch gerne in der Luxusvers…

Geht es Euch auch manchmal so? Komplette Kreativlosigkeit was Beilagen angeht? Ja klar, man hat ja so seine Standards: Butterbohnen, gebundene Erbsen, gekochte Möhrchen (auch gerne in der Luxusvers…

Mini Frittas ........ als Snack mit Getränken! Schlagen 7 Eier und 2 Esslöffel Milch mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Fetten Sie eine Muffinwanne für 12-tlg. Fügen Sie Ihre Lieblings Füllung, zum Beispiel Erbsen mit frischer Minze, Ziegenkäse, sautierten Pilzen, Speck, Käse, Tomaten oder Paprika und dann teilen die Ei-Mischung in den Hohlräumen. Backen Sie für 15-20 Minuten im Ofen bei 180 ° C knusprig und golden. Lassen Sie sie etwas abkühlen, bevor Sie aus der Form.

Mini Frittas ........ als Snack mit Getränken! Schlagen 7 Eier und 2 Esslöffel Milch mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Fetten Sie eine Muffinwanne für 12-tlg. Fügen Sie Ihre Lieblings Füllung, zum Beispiel Erbsen mit frischer Minze, Ziegenkäse, sautierten Pilzen, Speck, Käse, Tomaten oder Paprika und dann teilen die Ei-Mischung in den Hohlräumen. Backen Sie für 15-20 Minuten im Ofen bei 180 ° C knusprig und golden. Lassen Sie sie etwas abkühlen, bevor Sie aus der Form.

Ihr benötigt folgendes:1 ganzes Bauernbrot, 200g Käse nach Wahl, Gouda, Cheddar oder ect, am Stück und in Scheiben geschnitten,5 Knoblauzehen, gepresst, 5 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie, Frühlingszwiebel... Brot tief einschneiden, nicht ganz durch. Mit Käsescheiben füllen. Knoblauch mit Öl vermischen und das Brot einpinseln. Kräuter drüber streuen. Ev. etwas Salzen oder Pfeffern. Im vorgeheizten Backofen 200 Grad Ober Unterhitze ca. 20 - 25 min backen.

Ihr benötigt folgendes:1 ganzes Bauernbrot, 200g Käse nach Wahl, Gouda, Cheddar oder ect, am Stück und in Scheiben geschnitten,5 Knoblauzehen, gepresst, 5 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie, Frühlingszwiebel... Brot tief einschneiden, nicht ganz durch. Mit Käsescheiben füllen. Knoblauch mit Öl vermischen und das Brot einpinseln. Kräuter drüber streuen. Ev. etwas Salzen oder Pfeffern. Im vorgeheizten Backofen 200 Grad Ober Unterhitze ca. 20 - 25 min backen.