T.
Weitere Ideen von T.
Was wäre der Sonntagsbraten ohne Sauce? Aus etwas Gemüse, Zwiebeln, Tomatenmark und Rinder- oder Kalbsfond kannst du den Klassiker einfach selbst ansetzen.

Was wäre der Sonntagsbraten ohne Sauce? Aus etwas Gemüse, Zwiebeln, Tomatenmark und Rinder- oder Kalbsfond kannst du den Klassiker einfach selbst ansetzen.

Was wäre der Sonntagsbraten ohne Sauce? Aus etwas Gemüse, Zwiebeln, Tomatenmark und Rinder- oder Kalbsfond kannst du den Klassiker einfach selbst ansetzen.

Was wäre der Sonntagsbraten ohne Sauce? Aus etwas Gemüse, Zwiebeln, Tomatenmark und Rinder- oder Kalbsfond kannst du den Klassiker einfach selbst ansetzen.

Bock auf Grand Canyon und Kalifornien-Feeling? Dann ist das die perfekte Reiseroute für dich.

Bock auf Grand Canyon und Kalifornien-Feeling? Dann ist das die perfekte Reiseroute für dich.

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch. Selbstgemachte Gemüsebrühe 500g Knollensellerie, 500g Lauch, 500g Möhren und 750g Zwiebeln fein reiben. 1 Bund Petersilie und Liebstöckel grob schneid…

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch. Selbstgemachte Gemüsebrühe 500g Knollensellerie, 500g Lauch, 500g Möhren und 750g Zwiebeln fein reiben. 1 Bund Petersilie und Liebstöckel grob schneid…

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch. Selbstgemachte Gemüsebrühe 500g Knollensellerie, 500g Lauch, 500g Möhren und 750g Zwiebeln fein reiben. 1 Bund Petersilie und Liebstöckel grob schneid…

Heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch. Selbstgemachte Gemüsebrühe 500g Knollensellerie, 500g Lauch, 500g Möhren und 750g Zwiebeln fein reiben. 1 Bund Petersilie und Liebstöckel grob schneid…