August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

So machst du den allerbesten Stockbrotteig – mit und ohne Hefe

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Hackfleisch vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt 100 gr. Mozzarella, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1 EL Öl

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Hackfleisch vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt 100 gr. Mozzarella, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1 EL Öl

Streichzarte Butter, ein großzügiger Mix aus frischen Kräutern, ein Spritzer Zitrone, feingehackte Zwiebel- und Knoblauchwürfel – mehr braucht es nicht, um extrem leckere Kräuterbutter zu zaubern. Wie es genau funktioniert, erfährst du hier.

Kräuterbutter selber machen – so funktioniert’s

Streichzarte Butter, ein großzügiger Mix aus frischen Kräutern, ein Spritzer Zitrone, feingehackte Zwiebel- und Knoblauchwürfel – mehr braucht es nicht, um extrem leckere Kräuterbutter zu zaubern. Wie es genau funktioniert, erfährst du hier.

Zucchini-Kartoffel-Auflauf mit Ziegenkäse

Zucchini-Kartoffel-Auflauf mit Ziegenkäse

Zutaten 1 gelbe Zucchini 1 grüne Zucchini 500 g Kartoffeln 3 Esslöffel Olivenöl 115 g Ziegenkäse 65 ml Milch 40 g Parmesan Thymian Salz, Pfeffer Auflaufform bis 2 Liter) Mandoline

Die Kombination aus Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln und Parmesan lässt die Herzen höher schlagen. Diese Schlemmer-Frikadellen sind einfach unwiderstehlich lecker!

Schlemmer Frikadellen

Die Kombination aus Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln und Parmesan lässt die Herzen höher schlagen. Diese Schlemmer-Frikadellen sind einfach unwiderstehlich lecker!

Ihr benötigt folgendes:1 ganzes Bauernbrot, 200g Käse nach Wahl, Gouda, Cheddar oder ect, am Stück und in Scheiben geschnitten,5 Knoblauzehen, gepresst, 5 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie, Frühlingszwiebel... Brot tief einschneiden, nicht ganz durch. Mit Käsescheiben füllen. Knoblauch mit Öl vermischen und das Brot einpinseln. Kräuter drüber streuen. Ev. etwas Salzen oder Pfeffern. Im vorgeheizten Backofen 200 Grad Ober Unterhitze ca. 20 - 25 min backen.

Ihr benötigt folgendes:1 ganzes Bauernbrot, 200g Käse nach Wahl, Gouda, Cheddar oder ect, am Stück und in Scheiben geschnitten,5 Knoblauzehen, gepresst, 5 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Schnittlauch, Petersilie, Frühlingszwiebel... Brot tief einschneiden, nicht ganz durch. Mit Käsescheiben füllen. Knoblauch mit Öl vermischen und das Brot einpinseln. Kräuter drüber streuen. Ev. etwas Salzen oder Pfeffern. Im vorgeheizten Backofen 200 Grad Ober Unterhitze ca. 20 - 25 min backen.

Der heimliche Star auf jeder Party: eine deftige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Deftige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Der heimliche Star auf jeder Party: eine deftige Käse-Lauch-Suppe mit Hackfleisch

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Tzatziki – So gelingt dir das griechische Original

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

An kalten Wintertagen hilft oft nur eine heiße Suppe. Hier gibt's die ultimative Liste mit 20 Wohlfühlsuppen, die an den eisigen Tagen von innen einheizen.

Ran an die Löffel: 20 Wintersuppen für die kalte Jahreszeit

An kalten Wintertagen hilft oft nur eine heiße Suppe. Hier gibt's die ultimative Liste mit 20 Wohlfühlsuppen, die an den eisigen Tagen von innen einheizen.

Der Hingucker auf deinem Partybuffet: Tomaten-Feta-Muffins! Denn Muffins können auch herzhaft! und wie!

Der Hingucker auf deinem Partybuffet: Tomaten-Feta-Muffins

Der Hingucker auf deinem Partybuffet: Tomaten-Feta-Muffins! Denn Muffins können auch herzhaft! und wie!

Pinterest
Suchen