Torte

Collection by Carmen Lehmann • Last updated 3 days ago

625 
Pins
 • 
32 
Followers

Marmorkuchen mit Schmand - Ultimatefood

Zutaten 220 g Zucker 1 Pck. Vanillinzucker 4 Ei(er) 150 g Margarine 300 g Mehl 1 Pck. Backpulver 1 Becher Schmand oder Naturjoghurt 2 EL Kakaopulver Fett für die Form Paniermehl für die Form Zubereitung Zucker, Vanillinzucker, Eier und Margarine mit dem Mixer schaumig rühren. Dann Mehl, Backpulver und Schmand bzw. Naturjoghurt hinzufügen. Die Hälfte...

Blitz Rahmkuchen, gelingt immer und schmeckt jedem !

Zutaten Für den Teig: 80 g Zucker 80 g Butter 200 g Mehl 1 Ei(er) 1 TL Backpulver 1 Pck. Vanillinzucker Für den Belag: 2 Becher Crème fraîche 2 Becher saure Sahne 2 Becher Schlagsahne 3 Ei(er) 125 g Zucker 1 Pck. Puddingpulver (Vanille) Fett für die Form Zubereitung Alle Teigzutaten zu einem Mürbeteig verarbeiten.... Read More

Mohn-Marzipan-Torte backen - so geht's | LECKER

Ein echter Klassiker für die Kaffeerunde: Wir erklären Schritt für Schritt, wie die sahnig-süße Mohn-Marzipan-Torte gebacken wird.

Apfel Schmand Torte

Zutaten 175 g Butter 160 g Zucker 200 g Mehl 1 TL Backpulver 1 Ei(er) 4 Äpfel (Boskop) 1/2 Liter Apfelsaft 1 Zitrone(n), den Saft 200 g Zucker 2 Pck. Puddingpulver 200 ml Sahne 2 Becher Schmand 2 TL Zucker / Zimt zum Bestreuen Zubereitung 4-5 Äpfel schälen und in Würfel schneiden. Dann den Apfelsaft mit dem Zitronensaft, dem Zucker und dem Puddingpulver zum kochen bringen (großen Topf verwenden!). Während des Aufkochens mehrmals umrühren bis die Mischung etwas fest wird. Dann von der…

Nutellakuchen

·
57 reviews
·
1 minute
·

Nutellakuchen Butter und Zucker in den geben und 50 Sek./ Stufe 5 schaumig rühren. Die Eier dazugeben und 40 Sek./ Stufe 4 unterrühren. Restlichen Zutaten einwiegen und 50 Sek. /Stufe 5 unterrühren. In eine gefettete Kuchenform geben und ca. 50 Min bei 180 Grad Umluft backen. Bei der Verzierung sind keine Grenzen gesetzt. Puderzucker oder auch zusätzlich eine Schokoglasur (je nach Geschmack) ICH HATTE KEINE SILIKONFORM - in meiner Stoneware form reichen die 50min aus. Bei Silikon…

Blitztorte mit Mandarinen

Zutaten 1 Tortenboden (Biskuit), gekauft, oder: 3 Ei(er) 2 EL Wasser, heiß 125 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker 75 g Mehl 75 g Speisestärke 2 TL Backpulver Für die Creme: 300 g Sahne 300 g Schmand 2 Pck. Puddingpulver (Paradiescreme Zitrone) 2 Dose/n Mandarine(n) Zubereitung Besonders schnell geht es, wenn man gekauften Biskuitboden verwenden. Für selbstgebackenen Boden die Eier und das heiße Wasser mit dem Handrührgerät auf höchster Stufe 1 Minute schaumig schlagen. Den Zucker mit dem…

Fluffiger Schokoladenkuchen

·
14 reviews
·
45 minutes
·

Fluffiger Schokoladenkuchen, ein Rezept der Kategorie Backen süß. Mehr Thermomix ® Rezepte auf www.rezeptwelt.de

Rotkäppchen-Kuchen

·
112 reviews
·
1 minute
·

1) Butter mit 150 gr. Zucker, 1 Pk. Vanillezucker und 1 Prise Salz und den Eiern 1 Minute Stufe 5 rühren. Mehl mit Backpulver 30 Sek. Stufe 5 unterrühren. 2) Eine Hälfte des Teigs in eine gefette Springform (26cm) streichen. Unter den restlichen Teig Kakaopulver und Milch 30 Sek. Stufe 5 unterrühren. Schokoteig auf den hellen Teig streichen . Schattenmorellen über einem Sieb abgießen, den Saft auffangen. Früchte auf dem Teig verteilen. Kuchen im heißen Ofen (180 Grad) im unteren Ofendrittel…

Regenbogentorte zum Geburtstag / Rezept mit Freebie Wimpelkette « Castlemaker

Du suchst das perfekte Rezept für eine Regenbogentorte? Dann schau Dir mal meine step-by-step Anleitung inkl. Freebie für die Wimpelkette an.

Zaubertorte

·
27 reviews
·

Bisquitboden: Eier und Zucker 3Min. Stufe 7 bei 50 Grad schaumig rühren. Mehl und Backpulver zugeben und auf Stufe 5 nur 1ne Sekunde !!!!! durchmischen. Den Teig in eine Form geben. (ich hab *rote* Silikonformen, die brauch ich nur leicht einölen) bei anderen Formen gut einfetten und ausmehlen!! Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca 20-30 Minuten backen. Füllung: Alles zusammen in eine Peng-Rührschüssel geben. Deckel gut verschließen und einfach schütteln. Wenn die Masse schwerer wird…

Apfel-Sahne-Kuchen

·
23 reviews
·
4 minutes
·

Teig Backofen auf 180°C vorheizen. Boden einer Springform mit Backpapier auslegen und Rand fetten. Eier, Butter und Zucker in den geben und 30 sek / Stufe 4 verrühren. Milch, Mehl, Backpulver und Salz zugeben, 15 sek/Stufe 5 cremig rühren, Teig in der vorbereiteten Springform verteilen, 20 min backen und in der Form abkühlen lassen ( dauert ca. 30 min) . spülen. Füllung Alle Zutaten in den bis auf das Puddingpulver geben. 9 min / 100°C/Stufe 1 kochen. Anschließend 20 Sek /Stufe 9…

Russischer Zupfkuchen

·
484 reviews
·

Teigzutaten in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 6 zu einem Teig verarbeiten und aus dem Mixtopf nehmen. Zwei Drittel des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte Springform drücken und einen Rand hochziehen. Das restliche Teigdrittel zur Seite legen. Füllung: Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 40 Sek./Stufe 5 verrühren, auf dem Boden geben. Den restlichen Teig zerzupfen und auf der Füllung verteilen. Im vorgeheizten Backofen backen. Backtemperatur: 175° Backzeit: 60-70 Minuten

Maulwurftorte mit Quark Sahne Banane Füllung

·
8 reviews
·
45 minutes
·

Biskuitboden Rühraufsatz einsetzen, Eier+Zucker 2min. bei 50° St.4 cremig rühren, danach 10min/37°/St.3 weiterrühren. Ofen inzwischen auf 175°Umluft vorheizen. Runde Form (ich nutze eine Siliconform mit 5cm Randhöhe) buttern und mehlen oder Backpapier einlegen. Mehl, Backpulver u. Kakaopulver 10 sec./St.3 untermischen. Teig in die Backform füllen und ca. 20 min. bei 175° backen. Kurz abkühlen lassen und auf eine Servierplatte stellen. Kuchendecke mit einem spitzen Messer ca. 1,5cm v. Rand…

Giotto-Torte Rezept

·
20 reviews
·
2 hours
·

Herrlich locker und fluffig – so schmeckt diese Giotto-Torte! Wie sie dir gelingt, zeigen wir dir in unserem REWE Rezept. Ein Traum für alle Haselnuss-Fans!

Omas Schokoladenkuchen

·
136 reviews
·
1 minute
·

Schmetterling einsetzen und 4 Eiweiß 3 Min./Stufe 4 steif schlagen. Umfüllen, den Schmetterling entfernen, den Topf spülen und trocknen. Die Schokolade 5 Sek./Stufe 10 zerkleinern und 1 1/2 Min/50°/Stufe 3 schmelzen. Butter, Zucker und Eigelb dazugeben und 3 Min./37°/Stufe 4 schaumig rühren. Das Eiweiß mit dem Mehl und dem Backpulver 10 Sek./Stufe 3 unterrühren. In eine gefettete Kastenform füllen und ca. 50 Min. auf 170° backen. Stäbchenprobe! Den ausgekühlten Kuchen mit Schokoladenguss…